Gratin dauphinois

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 600 g Erdäpfeln
  • 6 EL Gruyère-Käse
  • 200 ml Rahm
  • 300 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 2 Knoblauchzehen

Erdäpfeln abschälen und in möglichst feine Scheibchen schneiden. Die Hälfte davon in eine gut bebutterte Gratinform Form. Die Hälfte des Käses darüber streuen. Die übrigen Erdäpfeln daraufgeben und den übrigen Käse darüber streuen. Milch, Salz, Rahm, Pfeffer, Muskatnuss und den gepressten Knoblauch gut miteinander mischen und über das Erdapfel-Käse-Gemisch Form. Im auf 200 °C aufgeheizten Backrohr etwa 50 min bis 1 ein Viertel Stunden (jeweils nach Alter der Erdapfel) gratinieren.

(Kathrin Rüeggs Kartoffelküche, Albert-Müller-Verlags-Ag)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gratin dauphinois

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche