Grapefruits-Henderl-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Grünkern
  • 200 g Vogerlsalat
  • 1 Grapefruit; rosafleischig
  • 1 Apfel
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 2 EL Weinesig
  • Pfeffer
  • Salz
  • 1 Teelöffel Honig
  • 5 EL Öl ((1))
  • 2 EL Öl ((2))
  • 500 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 Ei
  • 2 EL Sesamsamen
  • 2 EL Butter

Grümkern spülen und eine Nacht lang in der doppelten Masse Wasser einweichen. Am Folgetag im Einweichwasser mit Salz bei geringer Temperatur 10 Min. al dente gardünsten.

Grapefruit abschälen und in Schnitze zerteilen. Apfel ungeschält vierteln, entkernen und in Stifte schneiden. Mit der Hälfte des Zitronensafts beträufeln.

Rest des Essig, Zitronensafts, Salz, Pfeffer und Honig mixen. Öl (1) nach und nach darunter geben. Grümkern, Blattsalat und Früchte in einer Backschüssel arrangieren. Ei, Salz und Pfeffer in einem tiefen Teller mixen. In einen zweiten Teller Sesamsaat befüllen.

Hähnchenbrustfilets erst in Ei, dann in Sesamsaat auf die andere Seite drehen und im übrigen Öl (2) und der Butter von jeder Seite 3 Min. bei geringer Temperatur rösten. Abkühlen lasen, in Scheibchen schneiden und auf dem Blattsalat anrichten.

Sauce darübergeben, zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Grapefruits-Henderl-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche