Grapefruit-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

für 5 Gläser à ca. 400 ml

Für das Rezept der Grapefruit-Marmelade die Schale der Grapefruits samt weißer Innenhaut abschälen und dabei den Saft auffangen. Dann die Fruchtsegmente aus den dünnen Zwischenhäutchen lösen und auch dabei den Saft auffangen.

Die Kiwis schälen und in kleine Stücke schneiden.

In einem großen Topf die Früchte und den Saft zusammen mischen, es sollte 1 kg Masse sein. Bei Bedarf mit Orangensaft auffüllen.

Mit dem Gelierzucker vermischen, die Zimtstange dazu geben und zugedeckt ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Dann die Masse zum Kochen bringen und 4 Min. sprudelnd kochen lassen.

Gelierprobe machen: mit einem kleinen Löffel ein wenig Marmelade auf ein kleines Teller geben. Die Marmelade sollte beim Erkalten auf dem Teller fest werden.

Die Grapefruit-Marmelade sofort heiß in saubere Gläser füllen und gut verschließen.

 

 

Tipp

Die Grapefruit-Marmelade eignet sich auch als außergewöhnliches Weihnachtsgeschenk oder Mitbringsel im Advent! Dekorieren Sie das Glas mit einem schönen Papier und einer Zimtstange!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grapefruit-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche