Grapefruit-Krevetten-Salat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 Pampelmusen
  • 200 g Eisbergsalat
  • 6 Halbe PeBechernüsse
  • 150 g Rohe Riesenkrevetten
  • Salz
  • 1 Eiklar
  • 4 EL Kokosraspel
  • 1 EL Erdnussöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Scheiben Toastbrot

Blue-Cheese-Dressing:

  • 40 g Schimmelkäse
  • 40 g Crème fraîche
  • 1 EL Baumnussöl
  • Salz
  • Pfeffer

Für das Dressing den Käse mit der Gabel fein zerdrücken. Mit Kreme Fraiche und Öl sämig rühren und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Von den Pampelmusen Schale und weisses Häutchen wegschneiden. Die Früchte vierteln und in Scheibchen schneiden. Den ausgetretenen Saft zum Dressing rühren. Salatblätter von Hand in mundgerechte Stückchen teilen. Die Pecannüsse grob hacken. Alles vermengen, auf Teller anrichten und das Dressing darüber gleichmäßig verteilen.

Die Krevetten leicht mit Salz würzen. Durch das Eiklar ziehen und in den Kokosraspeln panieren. In einer beschichteten Pfanne das Öl erhitzen. Knoblauchzehe der Länge nach entzweischneiden und anbraten, damit das Öl Aroma aufnimmt. Darauf die Krevetten einfüllen und kurz rösten, dabei genau auf die andere Seite drehen. Inzwischen das Brot toasten.

Die Krevetten heiß auf den Blattsalat anrichten und die Toasts dazulegen.

e o

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grapefruit-Krevetten-Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche