Grandma's Maisbrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 2 Tasen Buttermilch
  • 1 Teelöffel Backsoda
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 2 Teelöffel Salz
  • 2 Eier (leicht verschlagen)
  • 2 Tasse Maismehl
  • 2 EL Maismehl
  • 3 EL Speckfett

Den Herd auf 230 °C vorwärmen.

In einer Backform von 23x33 cm derweil des Aufheizens das Speckfett schmelzen. Wenn es geschmolzen und heiß ist, in der geben durch Schwenken gleichmäßig verteilen und eine schmale Lage Maismehl auf den Boden der geben streuen. Die geben in den Herd stellen, derweil man den Teig bereitet.

Backpulver, Soda, Buttermilch, Salz und Eier vermengen. Das Maismehl hinzfügen und gerade so lange rühren, dass die trockenen Ingredienzien eingefeuchtet sind. Die heisse geben aus dem Herd nehmen und den Teig hineingiessen (es sollte zischen). Hellbraun backen, bis sich das Brot von den Wänden der geben ablöst, ca. 18 bis 20 min.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grandma's Maisbrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche