Grand Marnier Parfait

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für das Grand-Marnier-Parfait, in einer Glasschüssel (und das ist wichtig) über heißem Wasserbad Ei, Dotter und Zucker schlagen - so lange, bis eine schaumige feste Masse entsteht.

Im kalten Wasserbad weiterschlagen, bis die Creme wieder abgekühlt ist.

Den Grand Marnier dazugeben und das steif geschlagene Schlagobers darunterheben.

Die Masse zum Beispiel in eine Rehrückenform füllen und für 1-2 Stunden in den Tiefkühler stellen.

Tipp

Dieses Rezept kann man auch wunderbar ein paar Tage vorher zubereiten und einfrieren.

 

Ca. 30 Minuten vor dem Essen aus dem Tiefkühlschrank nehmen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 1 0

Kommentare16

Grand Marnier Parfait

  1. lsfabian
    lsfabian kommentierte am 30.01.2016 um 07:07 Uhr

    lecker und einfach -- kann aber sehr wohl auch eine Edelstahlschüssel sein .. Schlagschüssel ..

    Antworten
  2. feinspitz57
    feinspitz57 kommentierte am 22.12.2015 um 10:40 Uhr

    Super

    Antworten
  3. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 11.11.2015 um 15:58 Uhr

    toll

    Antworten
  4. heuge
    heuge kommentierte am 09.08.2015 um 22:04 Uhr

    klingt gschmackig

    Antworten
  5. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 22.06.2015 um 23:39 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche