Granatsplitter

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Boden:

  • 100 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Mehl

Belag:

  • 500 ml Milch
  • 1 Pk. Schokoladenpudding (Pulver)
  • 2 Eidotter
  • 150 g Zucker
  • 250 g Butter (weich)
  • 40 g Kakao
  • 1 Biskuitboden
  • 0.5 Tasse Wasser
  • 60 ml Rum
  • 300 g Schokoladenguss

Aus den erstgenannten Ingredienzien einen Mürbeteig durchkneten, 2 Stunden im Kühlschrank ruhen, dann 1/2 cm dick auswalken und runde Kekse ausstechen. Diese 8-10 min bei 200 °C auf der mittleren Schiene im aufgeheizten Backrohr backen.

Aus Eidotter, Milch, Zucker und Puddingpulver einen Pudding nach Anweisung machen und unter häufigem Rühren auskühlen. Die Butter kremig rühren und den Pudding löffelweise unterziehen, dann den Kakao einrühren. Den Biskuitboden in Würfel schneiden und mit Rum und Wasser begießen, 30 Min. ziehen.

Die Biskuitmasse vorsichtig unter die Buttercreme rühren und dann auf den Kekse in kegelförmigen Haufen gleichmäßig verteilen. Nach einer Stunde mit dem im Wasserbad aufgelösten Schokoladenguss überziehen.

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Granatsplitter

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche