Granatapfelsherbet mit Joghurt

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 lg Rotwangiger Granatapfel
  • 200 ml Saft davon
  • 500 g Leicht säuerlicher Joghurt
  • 60 g Zucker
  • 1 Prise Ingwer (gemahlen)
  • 2 Teelöffel Limettensaft
  • 200 g Schlagobers
  • 0.5 Unbehandelte Limette; die Schale davon

Den Granatapfel halbieren und den Saft auswringen. Die oben angegebene Saftmenge abmessen und in einem Eiswürfelbehälter in kleinen Würfeln gefrieren.

Die Molke von dem Joghurt abschütten. Joghurt und Zucker mit dem Quirl so lange aufschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Ingwerpulver und Limettensaft einrühren. Das Schlagobers sehr steif aufschlagen und unter die Joghurtcreme heben.

Die Limette abspülen und mit einem Zestenmesser feine Streifen von der Schale klein schneiden. Kurz vor dem Servieren die Joghurtcreme in vier Kelchgläser befüllen. Die Granatapfeleiswuerfel im Blitzhacker sehr fein zerkleinern, auf dem Joghurt gleichmäßig verteilen. Das Dessert mit einigen Limettenschalen-Streifen garnieren und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Granatapfelsherbet mit Joghurt

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte