Grammelknödel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Grammelknödel Wasser, Salz und Butter zum Kochen bringen,300g Mehl auf einmal dazuschütten, schnell umrühren und abkühlen lassen. Die Eier und das übrige Mehl einkneten.

Den Teig ein paar Minuten rasten lassen.

Teig auswalken und in Quadrate schneiden. Jeweils in die Mitte der Vierecke Grammeln legen und mit befeuchteten Händen  zu kleinen Knödeln formen.

Die Grammelknödel in kochendes Salzwasser legen und 8 bis 10 Minuten im leicht wallenden Wasser garen.

Tipp

Zu den Grammelknödeln passen sehr gut Sauerkraut oder ein lauwarmer Krautsalat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Grammelknödel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche