Grahambrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 500 g Weizenvollkornmehl
  • 2 Teelöffel Salz
  • 375 ml Wasser (kochend)
  • 21 g Germ
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 50 ml Milch (lauwarm)
  • 100 g Weizenmehl (Type 405)

250 g Vollkornmehl mit Salz und Wasser verrühren. Mindestens eine halbe Stunde ausquellen und auskühlen.

In eine Ausbuchtung im Teig die Germ hineinbröseln, den Zucker und die Milch dazugeben und mit 50g Weizenmehl in der Ausbuchtung durchrühren.

30 Min. bei geschlossenem Deckel warm (genau richtig 35-40 °C ) gehen.

Das übrige Mehl unterkneten und den Teig eine halbe Stunde ruhen.

Den Teig wiederholt ausführlich durchkneten. Er sollte nun eine leicht feuchte klebrige Konsistenz haben, ggf. Noch ein kleines bisschen Wasser zufügen.

Je nach Lust und Laune noch Mohn-, Sesamsaat- oder evtl. Sonnenblumenkerne unterkneten, den Teig in eine gefettete Kastenform Form und ebenfalls noch mit den Körnern überstreuen (gut glatt drücken!).

Nochmals eine halbe Stunde warm gehen.

Das Brot im Backrohr 1 Stunde 15 Min. backen, bei 190 °C (Umluft 170). Danach noch 10 Min. im ausgeschalteten Backrohr stehen.

Vor dem Backen sollten die Backofenwände eingefeuchtet werden und/oder ein Dessertschälchen mit Wasser 'mitgebacken' werden.

Aus der Rezeptsammlung von Andreas Kohout

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grahambrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche