Grahambrot

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Weizenmehl (Typ 405)
  • 75 g Erbsenfaser
  • 200 g Haferkleie
  • 375 g Weizenschrot
  • 500 ml Milch (3.5%)
  • 12 g Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 20 g Trockenhefe (2 P.)
  • 40 g Weizenkleber
  • 1 Teelöffel Salz

Die Hälfte des Mehles mit dem Schrot, der Haferkleie sowie der Erbsenfaser vermischen. Als nächstes die Trockenhefe und die Hälfte der Milch hinzfügen und zu einem Dampfl durchrühren. Das Dampfl 15 min stehen, dann die übrige Milch, Salz und Öl zum Dampfl Form und mit dem übrigen Mehl zu einem glatten Teig zubereiten. Den Teig wiederholt 15 min stehen, einen Leib formen, 20 min gardünsten und dann ca. 45 min im aufgeheizten Backrohr bei 200 °C backen. Um eine braune Kruste zu aufbewahren, kann man eine Bratfolie verwenden oder den Brotleib mit Eidotter einstreichen bevor er in das Backrohr kommt.

Ballaststoffgehalt: 9, 6%

* aus dem Hobby Tip der Hobbythek von dem Wdr Nr. 201 a ** Erbsenfaser u. A. aus dem Reformhaus (z.B. Spinnrad)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Grahambrot

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche