Gourmetspiess von dem Rind, Schwein,

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 100 g Rindsfilet
  • 100 g Schweinsfischerl
  • 100 g Lammfilet
  • 1 Teelöffel Butterschmalz
  • 100 g Bohnen; blanchiert
  • 1 Paradeiser
  • 1 Paprika
  • 1 Karotte
  • 1 Lauchzwiebel
  • 1 EL Butter
  • Salz (iodiert)
  • 2 Paradeiser
  • 1 EL Frischkäse
  • 2 EL Eingedickte saure Sa
  • 1 EL Kren

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

;Pfeffer; aus der Mühle ;Pfeffer; aus aus aus der Mühle 2 El. El. El. Eingedickte Sauerrahm Faschierte Küchenkräuter Küchenkräuter ;Bunter Pfeffer Pfeffer

Die Filets in Scheibchen schneiden und jede Fleischart der Reihe nach auf einen Spiess aufstecken. Leicht mit Pfeffer würzen und in Butterschmalz von beiden Seiten rösten. Das Gemüse reinigen, abspülen, in mundgerechte Stückchen schneiden und in Butter weichdünsten. Mit Jodsalz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Die Paradeiser abspülen und in Scheibchen schneiden. Aus Frischkäse, eingedickter Schlagobers, Kren und frisch gehackten Kräutern eine Sauce machen und mit buntem Pfeffer würzen. Auf die Filets jeweils 1 Tomatenscheibe legen, darauf 1 El Meerrettichcreme Form. Im Bratrost oder Backrohr ca. 5 Min. überbacken. Gemüse auf einem Teller anrichten, Gourmetspiesse darauflegen. Mit Johannisbeeren ausgarnieren, zu Tisch bringen.

Beilageempfehlung: Kartoffelplätzchen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gourmetspiess von dem Rind, Schwein,

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche