Gourmet Ciabatta mit rotem Pesto

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Ciabatta
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer

Pesto:

  • 50 g In Öl eingelegte, getrocknete Paradeiser
  • 100 g Pinienkerne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Olivenöl
  • 2 EL Tomatenketchup
  • 1 Prise Cayennepfeffer
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Belag:

  • 1 Geräucherter Mozarella
  • 150 g Parmaschinken
  • Basilikum

Das Ciabatta in Längsrichtung halbieren, danach vierteln. Auf der Schnittfläche im Olivenöl anbraten, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

Die abgetropften, getrockneten Paradeiser, die Pinienkerne, die Knoblauchzehe in einer Backschüssel mit dem Mixstab zerkleinern. Zwischendurch Olivenöl hinzfügen und aufmixen. Mit Tomatenketchup, Cayenne Pfeffer, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das geröstete Ciabatta mit Pesto bestreichen. Den Mozarella in Scheibchen schneiden und dachziegelartig auf das Ciabatta legen. Den Parmaschinken darüber legen und mit Basilikumblättern garnieren.

Karina Schmidt: Kurs Antipasti & Meze

getrocknete Paradeiser Pinienkerne geräucherter Mozarella Parmaschinken

:Zeitbedarf : : 30 Min.

:Kosten : : 8 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Tipp: Verwenden Sie immer einen aromatischen Schinken, das verleiht Ihrem Gericht eine wunderbare Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gourmet Ciabatta mit rotem Pesto

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche