Gosht Kolhapuri - Schöpserne Curry Indien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Schöpserne in Würfel
  • 0.5 Einer frischen Kokosnuss reiben
  • 2 Teelöffel Garam masala
  • 2 Teelöffel Chili-Gewürz
  • 1 Teelöffel Kurkuma (Gelbwurz)
  • 3 lg Zwiebeln (gehackt)
  • 3 Paradeiser, abgeschält und zerkleinert
  • 8 Pfefferkörner
  • 8 Nelken
  • 8 Kardamonen
  • 1 EL Koriandersamen
  • 1 EL Knoblauch-Ingwer Paste
  • 4 Erdäpfeln, abgeschält und halbiert
  • 125 ml Öl
  • Salz (zum Abschmecken)
  • Heiss herstellen.

Koriandersamen, Nelken, Kardamon und Pfefferkörner kurz rösten. Zwiebeln und Knoblauch Ingwer Paste hinzugeben. Anbräunen.

Kokosnuss und Paradeiser beigeben. Braten bis alles zusammen leicht gebräunt. Abkühlen und folgend alles zusammen mit einem Handmixer zu einer feinen Gewürzpaste zubereiten.

Restliches Öl heiß herstellen. Schöpserne gemeinsam mit Garam Masala, Chili Pulver und Gelbwurz unter durchgehendem Rühren auf allen Seiten gut anbraten. Die Gewürzpaste mit 500ml Wasser zufügen.

alles zusammen mit den Erdäpfeln in einem Dampfkochtopf 15 min machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gosht Kolhapuri - Schöpserne Curry Indien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche