Gorgonzola-Lachs-Sauce Zu Tagliatelle

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Gorgonzola
  • 150 g Räucherlachs
  • 200 g Schlagobers
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Butter
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • Pfeffer
  • 400 g Tagliatelle

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Das Schnittlauch spülen, trockenschütteln und kleinschneiden.

Die Schale der Zwiebel entfernen und klein hacken.

2. Die Nudeln in ausreichend Salzwasser al dente machen.

3. In der Zwischenzeit die Butter in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebel darin andünsten. Das Schlagobers aufgießen und bei mittlerer Hitze ein wenig kochen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Den Gorgonzola in Stückchen schneiden, in den Kochtopf Form und unter häufigem Rühren zerrinnen lassen. Den Lachs in Streifchen schneiden und in die Sauce rühren.

5. Die Nudeln abschütten und noch nass auf 4 Teller Form. Die Sauce darüber gleichmäßig verteilen und mit den Schnittlauchröllchen bestreut auf der Stelle zu Tisch bringen.

Getränke-Tipp: ein trockener italienischer Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gorgonzola-Lachs-Sauce Zu Tagliatelle

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche