Gorgonzola-Bohnen Mit Melanzani

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 250 g Bohnen (klein)
  • 1 sm Melanzani
  • 150 g Gorgonzola
  • 1 sm Bund Salbei
  • 1 Rosmarin (eventuell mehr)
  • 8 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Mehl (zum Bestäuben)

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Bohnen eine Nacht lang in ausreichend Wasser einweichen. Die Melanzani abspülen. Die Küchenkräuter abspülen, abtrocknen und die Blättchen beziehungsweise Nadeln zupfen und klein hacken.

Die Bohnen in frischem, leicht gesalzenen Wasser circa 50 Min. al dente machen, abschütten und noch heiß mit dem Gorgonzola mischen, so dass der Käse vollständig schmilzt. Die gehackten Küchenkräuter und 4 El Olivenöl unterziehen und mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Melanzani der Länge nach in schmale Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, dann in Mehl auf die andere Seite drehen. Überschüssiges Mehl vorsichtig abklopfen, die Melanzanischeiben von beiden Seiten in dem übrigen Olivenöl ausbraten.

Die Gorgonzola-Bohnen auf den Melanzanischeiben anrichten und mit frisch gemahlenem Pfeffer zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Gorgonzola-Bohnen Mit Melanzani

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche