Goldtröpfchen-Käsetorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Boden:

  • 200 g Mehl
  • 75 g Zucker ((1))
  • 75 g Butter
  • 1 Ei
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • Für die geben: Butter Gries

Belag:

  • 750 g Topfen (mager)
  • 150 g Zucker ((2))
  • 1.5 Pk. Sahnepudding
  • 3 Eidotter
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • 1 Tasse Öl
  • Ausserdem
  • 500 ml Milch

Guss:

  • 3 Eiklar
  • 100 g Zucker ((3))

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

* Tortenspringform von 26 cm ø

Aus den Ingredienzien für den Boden einen Knetteig machen und zirka eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen.

In der Zwischenzeit die Ingredienzien für den Belag durchrühren, und zuletzt die Milch schluckweise hinzfügen. Die Menge wird sehr dünnflüssig.

Die Tortenspringform gut einfetten und mit ein kleines bisschen Gries ausstreuen.

Die geben mit dem Teig ausbreiten; dabei einen etwa 4 cm hohen Rand hochziehen. Anschliessend die Topfenmasse in die geben befüllen.

E-Küchenherd auf 200 C vorwärmen. Den Kuchen in etwa 45 Min. backen.

Eiklar steifschlagen, dabei Zucker(3) einrieseln. Den gebackenen Kuchen damit überziehen und mehrfach mit einer Gabel bis in die Topfenmasse einstechen. (Beim Abkühlen entstehen hier später die Goldtröpfchen.)

Nochmals 20 min bei 140 C backen.

Gut abkühlen, bevor man die geben löst.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Goldtröpfchen-Käsetorte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche