Goldbarschsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 Tasse Erbsen (tiefgekühlt)
  • 750 g Goldbarschfilet
  • 1 Teelöffel Salz (gestrichen voll)
  • 12 Pfefferkörner
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 lg Gewürzgurken
  • 0.5 Tasse Paprikas
  • Eingelegte
  • 1 Tasse Vinaigrette Nr.19
  • 0.5 Tasse Vinaigrette Nr.3

Die Erbsen entfrosten. Die Filets von den Gräten befreien, abgekühlt abbrausen und mit Wasser bedeckt, mit dem Salz, den grob zerbrochenen Pfefferkörnern und dem Lorbeergewürz 20 Min. gar ziehen. Abgiessen und die Filets in Flocken zerteilen. Es genügt wenn man den Fisch hierfür nur leicht zerdrückt. Die Gurken von der Schale befreien, der Länge nach vierteln und die Viertel in dicke Stückchen schneiden. Die Paprikas grob zerschneiden und alle Salatzutaten mit dem beinahe komplett abgekühlten Fisch vermengen. Die beiden Saucen miteinander glattrühren. Den Blattsalat damit begießen und 10 Min. bei geschlossenem Deckel durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Goldbarschsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche