Goldbarsch auf badische Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Goldbarschfilet
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Butter (für die Form)
  • 3 Paradeiser
  • 2 Teelöffel Kapern
  • 1 EL Äpfel (gewürfelt)
  • 1 EL Gurke
  • 1 EL Zwiebel
  • 1 EL Schinken (gekocht, gewürfelt)
  • Butterflocken
  • 4 Scheiben Emmentaler
  • 1 Glas Weisswein
  • 0.5 Bund Petersilie

Filets reinigen, mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Salz würzen. Eine ofenfeste geben mit Butter ausstreichen. Paradeiser blanchieren (überbrühen), enthäuten und in Scheibchen schneiden, die geben damit ausbreiten und darauf die Filets gleichmäßig verteilen, mit Kapern und den restlichen gewürfelten Ingredienzien überstreuen. Butterflöckchen aufsetzen, 10 min im aufgeheizten Herd (180 Grad ) rösten, dann den Fisch mit Käsescheiben überdecken, den Weisswein aufgießen und weitere 8-10 min rösten.

Den Goldbarsch mit gehackter Petersilie bestreut zu Salzkartoffeln und Blattsalat anbieten.

Dazu passt ein kräftiger badischer Weisswein.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Goldbarsch auf badische Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche