Goldbäumchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 25

  • 120 g Halbfettmargarine
  • 70 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Packung Vanillezucker
  • 2 Eigelb
  • 100 g Mehl (glatt)
  • 20 g Stärkemehl
  • 20 g Kakaopulver

Für die Glasur:

  • 250 g Kuvertüre (dunkel)

Zum Verzieren:

  • 100 g Zuckerperlen (goldfarbene)

Margarine mit Zucker, Salz und Vanillezucker schaumig rühren. Eidotter verquirlen und nach und nach unterrühren. Mehl mit Stärkemehl und Kakaopulver versieben und unterziehen. Masse in einen Dressiersack mit kleiner, glatter Tülle füllen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech kleine „Tannenbäumchen“ dressieren. Im auf 210 °C vorgeheizten Backrohr ca. 7 Minuten backen. Auskühlen lassen. Für die Glasur die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen und gut verrühren. Bäumchen mit Glasur überziehen und etwas antrocknen lassen, mit Zuckerperlen bestreuen und kühl trocknen lassen.

Tipp

Für die Bäumchen zuerst die Konturen aufdressieren und dann die Bäumchen füllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Goldbäumchen

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 07.03.2015 um 09:36 Uhr

    Tolle Idee

    Antworten
  2. omami
    omami kommentierte am 12.12.2014 um 11:43 Uhr

    Nette Idee

    Antworten
  3. luisiana
    luisiana kommentierte am 20.03.2014 um 02:03 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche