Goettschieder Brühche

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 halbes Kilo Selchspeck,
  • 2 lg Stangen Porree
  • 3 EL Mehl (eventuell mehr)
  • 1 Becher Schlagobers (200g)
  • Petersilie

Den Speck klein-in Würfel schneiden und hellgelb rösten, ebenso den Porree in schmale Scheibchen schneiden und den gebratenen Speck hinzufügen und glasig weichdünsten, das Mehl unterziehen und 5 bis 6 Min. rösten, mit Wasser auffüllen, bis es eine schöne, sämige Sauce ist. Zum Schluss mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und das Schlagobers hinzufügen. Hierzu werden Salz- beziehungsweise gekochte, geschälte Erdäpfel gereicht. Ein Gericht, das nicht nur in Goettschied gern gegessen wird.

(Heimatrezepte aus Omas Küche, Werbegemeinschaften Idar-Oberstein)

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Goettschieder Brühche

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche