Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Ölek

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 4 EL Olivenöl
  • 1 Schalotte
  • 2 lg Paradeiser
  • 1 sm Knoblauchzehe
  • 200 g Riesengarnelen, vorgegart, abgeschält
  • 0.5 Teelöffel Sambal Ölek
  • 0.5 Bund Rucola
  • 300 g Gnocci

Olivenöl in Bratpfanne erhitzen. Schalotte klein in Würfel schneiden und anbraten. In der Zwischenzeit Paradeiser häuten, entkernen und klein in Würfel schneiden. Knoblauchzehe zerdrücken. Beides in die Bratpfanne Form.

Reichlich Salzwasser für Gnocchi aufwallen lassen.

Krebsschwänze (falls tiefgefroren ebenso unaufgetaut) in die Bratpfanne Form. Wenn das Wasser kocht, Gnocchi einfüllen.

Garnelensauce mit Sambal Ölek auf die gewünschte Schärfe bringen, mit Salz würzen. Rucola darauflegen und mitdünsten, bis Blätter schlapp sind. Gnocchi abschütten, wenn sie im Kochwasser an der Oberfläche schwimmen, auf Teller Form, Sauce aus Bratpfanne drüber - fertig.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Gnocci mit Shrimps, Rucola und Sambal Ölek

  1. omami
    omami kommentierte am 06.02.2015 um 10:14 Uhr

    Die Zutatenliste klingt wie eine Weltreise. ***

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte