Gnocchi romaine mit Kürbis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Kürbis
  • 200 ml Gemüsebouillon
  • 200 ml Milch
  • 100 g Griess
  • 1 Ei
  • Pfeffer
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Sbrinz

Den Kürbis in kleine Würfeli schneiden und im Dampfgarer mit 100 °C 4-5 min weichdämpfen, zermusen. Suppe, Milch und Kürbismus aufwallen lassen, Griess einstreuen und ungefähr 10 min zu einem dicken Brei machen.

Ei mixen und mit Pfeffer in den Brei untermengen. Auf ein Backblech ausstreichen, abkühlen. In Quadrate schneiden und diese ziegelförmig in eine Auflaufform schichten. Mit Butterflöckchen und Käse überstreuen. Mit Heissluft bei 180 °C 15 Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gnocchi romaine mit Kürbis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche