Gnocchi mit Mozzarella und Sardellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Den Gnocchiteig wie im Grundrezept beschrieben zubereiten, rasten lassen und Gnocchi daraus formen. Dann Tomaten kurz überbrühen, enthäuten, entkernen und in kleine Würfel schneiden. In einer Pfanne das Öl nicht zu stark erhitzen, den klein gehackten Knoblauch und die zerteilten Sardellen zugeben. Kurz andünsten und Tomatenwürfel einmengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Währenddessen in einem großen Topf Salzwasser aufkochen, Gnocchi einlegen, emporsteigen und 2-3 Minuten ziehen lassen, dann mit dem Schaumlöffel herausheben und zu den Tomaten geben. Auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mozzarella würfelig schneiden, darüber streuen und Gnocchi mit Mozzarella und Sardellen servieren.

Tipp

GARUNGSZEIT: ca. 2-3 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Gnocchi mit Mozzarella und Sardellen

  1. Birmchen
    Birmchen kommentierte am 06.03.2015 um 14:32 Uhr

    sehr lecker

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 20.01.2015 um 13:04 Uhr

    gut und schnell!

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 12.12.2014 um 11:24 Uhr

    Macht schön satt

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche