Gnocchi Bolognese

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Weizenmehl
  • 1 EL Butter
  • 1 Prise Salz (nach Bedarf)

Erdäpfeln am Vortag gut gar machen und schälen. Durch die Kartoffelpresse drücken. Mit restlichen Ingredienzien zusammenkneten. Den Kartoffelteig auf der bemehlten Arbeitsplatte mit bemehlten Händen zu fingerdicken Röllchen formen und hiervon fingergliedlange Stückchen klein schneiden und in kochendes Wasser Form.

Bei kleiner Temperatur einkochen. Sobald sie aufschwimmen sind sie gar und werden mit dem Schaumlöffel abgeschöpft und mit Bolognese Sugo und geriebenen Käse bestreut servieren.

 

Tipp

Für Puristen genauso einfach nur mit ein kleines bisschen Butter. Statt der Sauce Bolognese passt auch jede andere Sauce dazu.

Hier kommen Sie zum Rezeptvideo für eine Sauce Bolognese.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gnocchi Bolognese

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte