Gnocchetti mit würziger Sauce - Sardinien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 3 EL Olivenöl
  • 400 g Ungebrühte Bratwürste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 5 Paradeiser
  • 12 Blatt Basilikum
  • 600 g Gnocchetti
  • 80 g Parmesan

Zwiebeln und Knoblauch von der Schale befreien und klein hacken. In einer Bratpfanne zwei Drittel von dem Öl erhitzen. Das Brät aus der Wursthülle holen und scharf anbraten. Nach Fünf min den Knoblauch und die gehackten Zwiebeln hinzufügen, leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Weitere drei min machen.

Paradeiser häuten und entkernen. Das Fruchtfleisch fein würfelig schneiden, Basilikumblätter in zarte Streifen schneiden. Paradeiser und die Hälfte des Basilikums in die Bratpfanne Form, Zwanzig Min. leicht wallen.

Die Gnocchetti in einem Kochtopf mit Salzwasser und restlichem Öl in zehn bis zwölf min al dente gardünsten. Abtropfen und zu den restlichen Ingredienzien in die Bratpfanne Form. Nach Wunsch würzen.

Die Gnocchetti mit grob geriebenem Parmesan und den übrigen Basilikum-Blättern auf aufgeheizten Tellern zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gnocchetti mit würziger Sauce - Sardinien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche