Glutenfreier Frühstücksbrei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 Becher Heidelbeeren (oder anderes Obst)
  • 1 Becher Milch (oder Hafermilch)
  • 1,5 Becher Buchweizen (gepuffter)
  • 1 TL Reissüße

Für den Frühstücksbrei die Milch mit Reissüße und der Hälfte der Heidelbeeren aufkochen, Etwas abkühlen lassen und dann mit dem gepufften Buchweizen mischen. Restliche Heidelbeeren zugeben und genießen!

Tipp

Wenn man Hafermilch für den Frühstücksbrei verwendet ist das Rezept auch laktosefrei. Früchte kann man nach belieben und Saison variieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 1

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Glutenfreier Frühstücksbrei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche