Glutenfreie Topfen-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Glutenfreien Topfen-Muffins den Backofen auf 160º Umluft vorheizen.

Zitronensaft auspressen, zur Seite stellen. Die Eier zusammen mit dem Vanillezucker und den Zucker schaumig schlagen. Nun den Topfen, Vanillepuddingpulver sowie Zitronenschale- und Saft dazugeben.

Alles gut unter die Ei-Zucker-Masse heben, bei Bedarf Rosinen dazu geben. Die Masse in die Muffinförmchen geben, und auf der untersten Schiene des Backofens 25-30 Minuten backen.

Glutenfreie Topfen-Muffins servieren.

Tipp

Die ausgekühlten Glutenfreien Topfen-Muffins können Sie auch mit Staubzucker bestreuen.

Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare4

Glutenfreie Topfen-Muffins

  1. kassandra306
    kassandra306 kommentierte am 01.04.2017 um 18:51 Uhr

    wieviel Vanillepuddingpulver soll es sei?

    Antworten
  2. Zubano15
    Zubano15 kommentierte am 27.10.2015 um 16:58 Uhr

    hört sich gut an

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 16.04.2015 um 21:48 Uhr

    Schon gespeichert

    Antworten
  4. omami
    omami kommentierte am 16.04.2015 um 20:16 Uhr

    Gutes Rezept

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche