Glundner Kas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Vom Bröseltopfen 900 g zwischen den Händen fein aufbröseln und ca. 1,5 cm hoch auf ein Randblech (Backblech) streuen. Mit einem Leinentuch zudecken und an einem warmen Ort (ca. 28 °C) 2-3 Tage glasig werden lassen, wobei der Topfen hin und wieder aufgelockert werden muss. Sobald der Topfen schon glasig geworden ist, salzen, mit Kümmel bestreuen und in heißem Butterschmalz auf schwacher Hitze unter dauerndem Rühren zum Schmelzen bringen. Vom Herd nehmen, die restlichen 100 g Bröseltopfen ebenfalls zwischen den Händen fein aufbröseln und unter die Masse mengen. Den Glundner Kas zum Absteifen (Festwerden) in ein passendes Gefäß umfüllen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 4 0

Kommentare13

Glundner Kas

  1. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 16.12.2015 um 08:22 Uhr

    gut

    Antworten
  2. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 11.08.2015 um 18:33 Uhr

    mmh

    Antworten
  3. xxxx40
    xxxx40 kommentierte am 24.07.2015 um 14:33 Uhr

    gut

    Antworten
  4. Illa
    Illa kommentierte am 19.07.2015 um 17:31 Uhr

    super!

    Antworten
  5. Pixelsue
    Pixelsue kommentierte am 29.06.2015 um 20:23 Uhr

    Interessant, wusste nicht dass man den so macht!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche