Glühweinbirnen mit weisser Lebkuchenmousse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Birnen (reif)
  • 300 ml Rotwein
  • 75 g Zucker
  • 1 Zimt (Stange)
  • 1 Prise Muskat (frisch gerieben)
  • 2 Prise Kardamon (gemahlen)
  • 1 Prise Ingwerpulver
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Zitrone abgeriebene Schale und Saft
  • 1 Orange (abgeriebene Schale und Saft)

Mousse:

  • 150 g Schoko
  • 1 Scheiben Gelatine
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 0.75 Teelöffel Lebkuchengewürz
  • 2 EL Rum
  • 250 ml Rahm

Die Birnen abschälen, dabei den Stielansatz an den Früchten belassen, in Längsrichtung halbieren und das Kerngehäuse ausstechen.

Rotwein, Zucker, alle Gewürze sowie abgeriebene Schale und Saft von Zitrone und Orange in eine weite Bratpfanne Form, zum Kochen bringen und auf kleinem Feuer ungefähr 5 Min. machen.

Die Birnenschnitze in den Bratensud Form und weich machen; jeweils nach Sorte und Reifegrad der Früchte dauert dies 5 bis 15 min. Die Hälften im Bratensud abkühlen.

Für die Mousse die Schoko grob hacken. In einer Backschüssel in einem nicht zu heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ei und Eidotter über einem heissen Wasserbad zu einer hellen, dickflüssigen Krem schlagen. Das Lebkuchengewürz beigeben. Zur geschmolzenen Schoko rühren.

Die Gelatine auspressen. Mit dem Rum auf kleinem Feuer zerrinnen lassen. Unter die Schokoladecreme rühren. Leicht auskühlen.

Den Rahm steif aufschlagen und unterrühren. Mindestens drei Stunden abgekühlt stellen.

Zum Servieren die Birnen aus dem Bratensud nehmen und die Hälften facherartig einkerben. Je zwei Birnenhälften dekorativ auf Tellern anrichten. Die Mousse mittelsvon zwei Löffeln als Nockerl abstechen und zwischen die Birnen setzen.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glühweinbirnen mit weisser Lebkuchenmousse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche