Glühwein-Spekulatius-Muffins

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 120 g Spekulatius (fertig)
  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 EL Kakao
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 1 Prise Nelken (gemahlen)
  • 250 g Butter
  • 125 g Zucker
  • 1/2 Schote Vanille (Mark daraus)
  • 4 Eier
  • 2 EL Rum
  • 125 ml Glühwein (fertig)

Für die Glühwein-Spekulatius-Muffins Spekulatius zerbröseln. Dazu die Kekse am besten in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz darüber walken oder den Beutel gegen eine feste Platte schlagen.

Backpulver und Mehl versieben und mit den Spekulatiusbröseln und dem Kakao vermischen.

Zucker und Butter schaumig schlagen, die Eier einzeln einrühren und Vanille, Nelken, Glühwein und Rum dazu geben und vermixen.

Abschließend das Mehlgemisch unter heben.

Ein Muffinsblech mit Muffinspapierförmchen auslegen und die Masse zwei Drittel hoch einfüllen.

Die Glühwein-Spekulatius-Muffins im auf 190° C vorgeheizten Backrohr ca. 20 Minuten backen.

Tipp

Glühwein-Spekulatius-Muffins sind auch ein nettes Mitbringsel! Wollen Sie den Glühwein selbst herstellen, finden Sie hier viele Rezeptvorschläge.

Eine Frage an unsere User: 
Welches Topping würde Ihrer Meinung nach gut zu diesen Muffins passen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
35 20 4

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare44

Glühwein-Spekulatius-Muffins

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 26.12.2016 um 12:20 Uhr

    Bratapfel-Topping :)

    Antworten
  2. BiPe
    BiPe kommentierte am 02.01.2017 um 22:12 Uhr

    Schokolade.

    Antworten
  3. Illa
    Illa kommentierte am 30.12.2016 um 18:37 Uhr

    Zimz-Zucker-Topping

    Antworten
  4. zuckerschneckal
    zuckerschneckal kommentierte am 30.12.2016 um 07:47 Uhr

    Vanille-Topping

    Antworten
  5. Hobbykoch21
    Hobbykoch21 kommentierte am 27.12.2016 um 18:12 Uhr

    Marzipan-Zimttopping

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche