Glühwein-Secco

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Zucker
  • 150 ml Rotwein
  • 1 Stange Zimt
  • 2 Stück Pimentkörner
  • 2 Stück Sternanis
  • 4 Stück Nelken
  • 2 Beutel Früchtetee
  • 1 Flasche Prosecco (oder Sekt)

Für den Glühwein-Secco den Zucker mit dem Rotwein, den Gewürzen und den Teebeuteln einmal aufkochen lassen.

Dann 30 Minuten auf kleiner Stufe leicht köcheln lassen, bis sich ein nicht zu dicker Sirup bildet. Den Sirup durch ein Sieb streichen und in einer Flasche kühl stellen.

Für die Zubereitung des Glühwein-Secco 3-4 Esslöffel Sirup in ein Sektglas füllen, und mit Sekt aufgießen.

Das Schritt-für-Schritt-Video zu diesem Rezept finden Sie hier.

Tipp

Der Glühwein-Secco ist ein herrlicher Cocktail für Ihr Weihnachtsfest!

Was denken Sie über das Rezept?
16 9 4

Kommentare32

Glühwein-Secco

  1. PM
    PM kommentierte am 26.12.2016 um 07:35 Uhr

    Ich habe die 15-fache Menge gemacht und damit gleich super Geschenke und Mitbringsel für die Weihnachtszeit gehabt. Ist bei allen gut angekommen!!

    Antworten
  2. Santana&Shaw
    Santana&Shaw kommentierte am 23.12.2016 um 19:07 Uhr

    Das Zucker - Wein Verhältnis ist nach der langen Kochzeit nicht optimal, der Sirup ist viel zu dickflüssig. Mit mehr Wein würde er gut.

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 29.12.2015 um 20:50 Uhr

    herrlich

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 29.12.2015 um 19:42 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  5. manumaus3112
    manumaus3112 kommentierte am 26.12.2015 um 11:33 Uhr

    schmeckt sehr gut, eine tolle Alternative zum warmen Glühwein, wenn es jetzt zu Weihnachten immer 10 Grad hat!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche