Glühwein mit Rosinen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 30 g Rosinen (ungeschwefelt)
  • 20 ml Weinbrand
  • 500 ml Rotwein (kräftig, trocken)
  • 30 g Kandiszucker
  • 4 Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 1/2 Stange Zimt
  • 1 Zitrone
  • 1 Orange

Für den Glühwein mit Rosinen die Rosinen waschen, mit dem Weinbrand in einer Schüssel vermischen und ca. 2 h aufquellen lassen.

Den Rotwein in einen Kochtopf gießen, Kandiszucker und die Weinbrand-Rosinen dazufügen.

Gewürnelken, Sternanis und Zimtstange in einen Teefilter füllen und dazu geben. Von einer Zitrone und einer Orange jeweils eine Schalenspirale abschälen und ebenfalls beifügen.

Nun den Wein erhitzen, aber nicht kochen.

Gewürze und Zitronenhaut entfernen und den Glühwein mit Rosinen in Gläser füllen und heiß servieren!

 

Tipp

Verwenden Sie für den Glühwein mit Rosinen eine unbehandelte Bio-Zitrone und Bio-Orange!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glühwein mit Rosinen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte