Glücksschweinchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 15

  • Läuterzucker
  • Schokolade (weiß, flüssig)
  • Schokolade (schwarz, flüssig)

Für den Teig:

Für die Glücksschweinchen alles gut verkneten. Zwei Kugeln für Bauch und Kopf formen. Mit etwas Läuterzucker zusammenkleben. Ein kleines Kügelchen für die Schnauze formen, flachdrückem, mit Läuterzucker ankleben und mit einem Zahnstocher die Nasenlöcher stechen.

Für das Ringelschwänzchen ein dünnes Würstchen formen, mit Läuterzucker ankleben und aufrollen. Tropfenförmige Ohren formen und ebenfalls aufkleben.

Zum Schluss mit der weißen und schwarzen Schokolade die Augen aufmalen. Gutes Gelingen bei den Glücksschweinchen und Prosit Neujahr!

Tipp

Die Glücksschweinchen sind das perfekte Mitbringsel zu Silvester.

Was denken Sie über das Rezept?
13 5 2

Kommentare32

Glücksschweinchen

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 29.12.2016 um 22:44 Uhr

    Zum verschenken auf einen Muffin drauf

    Antworten
  2. monic
    monic kommentierte am 28.12.2016 um 10:56 Uhr

    auch ohne Lebensmittelfarbe mit etwas Marmelade hübsch

    Antworten
  3. gittili
    gittili kommentierte am 03.01.2016 um 23:45 Uhr

    süss

    Antworten
  4. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 31.12.2014 um 08:55 Uhr

    sehr nett

    Antworten
  5. Ullipipsi
    Ullipipsi kommentierte am 31.12.2014 um 00:09 Uhr

    sehr süß :)

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche