Glasuren, verschiedene Varianten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Himbeerglasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 0.5 Eiklar
  • 2 Teelöffel Himbeersirup
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)

Mokkaglasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 0.5 Eiklar
  • 4 EL Kaffee (stark)

Orangenzitronenglasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 0.5 Eiklar
  • 3 Teelöffel Gesiebter Orangensaft
  • Oder Saft einer Zitrone

Vanilleglasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 0.5 Eiklar
  • 3 Teelöffel Wasser

Zuckerglasur:

  • 200 g Staubzucker
  • 0.5 Eiklar
  • 3 Teelöffel Wasser

Für uengefaehr 100 Guetzli.

Flüssigkeit (Fruchtsaft, Eiklar, Wasser, Kaffee, Likör) vermengen und so lange rühren, bis die Glasur ganz glatt und so zähflüssig ist, dass sie den Löffel gut überzieht und kaum abfliesst. Glasuren, die nicht auf der Stelle verwendet werden, abtrocknen nicht aus, wenn man sie mit einigen Tropfen Wasser beträufelt bzw. das Schüsselchen mit einem feuchten Haushaltfolie bzw. Geschirrhangl überspannt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasuren, verschiedene Varianten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche