Glasnudelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 10 md Mu-Err-Schwammerln (getrocknet)
  • 100 g Glasnudeln
  • 400 g Blattspinat
  • 5 Knoblauchzehen
  • 3 EL Öl (neutral)
  • 1500 ml Gemüsesuppe
  • 3 EL Sojasauce (hell)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Mu-Err-Schwammerln in warmem Wasser zirka 20 Min. einweichen.

Den Spinat auslesen und ein paarmal in stehendem kaltem Wasser abspülen. Grosse Blätter halbieren.Die Glasnudeln in ein Sieb schüttenund mit der Küchenschere grob zerschneiden.

Den Knoblauch von der Schale befreien und sehr klein hacken. Das Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Den Knoblauch darin goldgelb rösten, dann zur Seite stellen.

In der Zwischenzeit die Glasnudeln in warmem Wasser ca. 5 min einweichen.

Die Mu-Err-Schwammerln in ein Sieb schütten und abrinnen. Die Schwammerln von den harten Stellen befreien und in mundgerechte Stückchen zerreissen. Die Gemüsesuppe aufwallen lassen. Die Schwammerln, die Glasnudeln, den Spinat, die Sojasauce, das Salz und den Zucker hineingehen. Alles ca. 1 Minute machen. Den Knoblauch untermengen und Pfeffer darüber mahlen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasnudelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche