Glasnudeln mit Sherryhack

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 lg Paradeiser
  • 0.5 Bund Basilikum
  • 500 g Brokkoli
  • Salz
  • 250 g Glasnudeln
  • 3 Schalotten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Ingwer (walnussgross)
  • 3 EL Öl
  • 500 g Faschiertes (gemischt)
  • Pfeffer
  • 4 EL Trockener Sherry (Fino)
  • 6 EL Limettensaft
  • 1 Prise Zucker
  • Cayennepfeffer
  • 4 EL Sojasauce (hell)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Paradeiser abspülen, vierteln, entkenen und in 1 cm große Würfel schneiden. Basilikum abspülen, abtrocknen und - bis auf ein paar Blättchen - hacken. Den Brokkoli reinigen, in Rosen teilen und in kochend heissem Salzwasser 2 Min. blanchieren, dann eiskalt abschrecken, abrinnen.

Glasnudeln mit kochend heissem Wasser begießen und 10 min ausquellen.

Schalotten und Knoblauch abziehen, Ingwer abschälen. Schalotten und Ingwer fein würfeln, in eienr Bratpfanne im erhitzten Öl andünsten. Faschiertes dazugeben, unter Rühren braun und krümelig rösten. Knoblauch ausdrücken und dazugeben, einrühren. Mit Pfeffer, Sherry, Salz, Zucker, Cayennepfeffer, Limettensaft würzen. Brokkoli darin erhitzen.

Glasnudeln in ein Sieb abschütten und kurz abgekühlt darüber brausen.

Nudeln mit einer Küchenschere 4 cm lange Stückchen schneiden, dann unter das Fleisch vermengen.

Faschiertes Basilikum und die Tomatenwürfel unter das Faschierte heben, mit Sojasauce würzig nachwürzen und mit Basilikumblättchen bestreut zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasnudeln mit Sherryhack

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche