Glasnudeln mit Krebsfleisch

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 120 g Glasnudeln
  • 2 EL Pflanzenöl (neutral)
  • 1 EL Knoblauch (feingehackt)
  • 0.25 Tasse Lauchzwiebelwuerfelchen
  • 1 Tasse Krebsfleisch
  • 1.5 EL Fischsauce
  • 1 EL Sojasauce
  • 2 EL Austernsauce
  • 1 EL Sesamöl
  • Koriandergrün (frisch)

Ein tolles Nudelgericht für jeden Anlass:

1. Nudeln mit warmen Wasser überdecken, 10 min ausquellen, dann abrinnen.

2. Das Öl im Wok rauchend erhitzen. Knoblauch und die Hälfte der Lauchzwiebelwuerfelchen einfüllen, auf der Stelle folgend die abgetropften Nudeln und das Krebsfleisch. Alles gut verrühren und mischen.

3. Saucen hinzfügen, nachwürzen, nachwürzen vorausgesetzt, dass nötig, Sesamöl darüber träufeln und mit den übrigen Lauchzwiebeln unterziehen. Mit Korianderblättchen nach Lust und Laune überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasnudeln mit Krebsfleisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche