Glasnudel-Suppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Glasnudeln
  • 4 Jungzwiebel
  • 4 Paradeiser
  • 200 g Blattspinat
  • 150 g Bambussprossen
  • 1000 ml Hühnersuppe
  • 100 g Schinken (gekocht)
  • 100 g Krabben
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 Teelöffel Sesamöl
  • Pfeffer
  • Sojasauce

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Für die Familie: Mikrowelle chinesisch

Glasnudeln bestehen aus Speisestärke und müssen nur weichen, nicht zubereiten. Eine chinesische Alternative sind Reisnudeln, die Sie auch im Bioladen bekommen. Heimischer Ersatz: Fadennudeln.

Glasnudeln mit kochendheissem Wasser blanchieren (überbrühen) und 20 min ziehen. In der Zwischenzeit das Gemüse abspülen und reinigen. Frühlingszwiebeln in schmale Ringe schneiden. Paradeiser kreuzweise einkerben und bei 600 Watt 1 Minute in der Mikrowelle erhitzen, dann die Haut entfernen, die Kerne entfernen und das Fleisch in Würfel teilen. Spinat auslesen, harte Stiele entfernen, Spinat abspülen, in Streifchen schneiden, gut abrinnen. Bambussprossen in Würfel schneiden. Die Hühnersuppe in einem großen Mikrowellen-Gefäß bei 600 Watt gardünsten. Schinken in Würfel schneiden, mit Krabben, abgetropften Glasnudeln und Sesamöl in die heisse Suppe Form. Mit Pfeffer und Soja-Sauce nachwürzen, die Petersilie darüberstreuen und zu Tisch bringen.

Soll die Suppe sättigen, erhöhen Sie die Nudelmenge, Form 100 g Erbsen dazu und mixen vor dem letzten Aufkochen 2-3 Eier in der klare Suppe.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasnudel-Suppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche