Glasnudel-Gemüse-Frittata

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 150 g Glasnudeln Masse anpassen
  • 150 g Kefen (Zuckerbersen)
  • 100 g Erbsen (ausgelöst)
  • Sesamöl
  • 0.5 Bund Koriander gehackt
  • 2 Minzezweige Blättchen gehackt
  • 3 Bundzwiebeln fein gehackt
  • 4 Eier (verquirlt)
  • 5 EL Kokosnuss-Extrakt Masse anpassen

Nach Belieben:

  • Krevetten

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Glasnudeln zerkleinern, in eine geeignete Schüssel Form, kochend heisses Wasser darüber gießen, zehn bis zwölf Min. ausquellen.

Nudeln abschütten und gut abrinnen.

Die Kefen diagonal in Stückchen schneiden. In Sesamöl schnell rührbraten. Die Erbsen, die Nudeln und, nach Geschmack, gekochte Crevetten hinzfügen, eine Minute rührbraten. Die Eier mit dem Kokosnussextrakt durchrühren, darüber gießen und schnell vermengen.

Sobald das Ei gestockt ist, Küchenkräuter hinzfügen und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Glasnudel-Gemüse-Frittata

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche