Glasmeister-Hering - Glasmaestarsill

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 10

  • 1000 ml Essig
  • 300 g Zucker
  • 8 Matjesheringe ohne Kopf (bereits ausgenommen)
  • 375 g Zwiebeln (am besten rote)
  • 150 g Karotten
  • 30 g Ingwer (Knolle)
  • (oder 1/2 Ti 1 Ingwerpulver)
  • 50 g Kren
  • 3 Ti Pimentkörner
  • 4 Ei Senfkörner
  • 6 Lorbeerblätter

1. Aus Essig und Zucker einen Bratensud machen, der Zucker muss sich dabei komplett zerrinnen lassen. Den Bratensud auskühlen.

2. Die Matjesheringe unter fliessendem Wasser gut abbrausen und diagonal in 2 cm dicke Stückchen schneiden (die Mittelgräte der Heringe nicht entfernen).

3. Die Zwiebeln abschälen, in Ringe schneiden. Die Karotten, Ingwerwurzel und Kren abschälen, in Scheibchen schneiden.

4.Alles im Wechsel in ein hohes, gut verschliessbares Gefäß befüllen, dabei Neugewürz, Senfkörner und Lorbeerblätter mit einschichten, Die kalte Marinade darüber gießen (die Heringe müssen bedeckt sein). Das Gefäß gut verschließen und an einem abkühlen Platz mehrere Tage durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasmeister-Hering - Glasmaestarsill

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche