Glasierte Schweinekoteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 8 Minze (frisch)
  • 4 Schweinekoteletts, in etwa 2 cm dick
  • 2 Äpfel, z.B. Boskop
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • 0.5 Teelöffel Koriander
  • 1 EL Honig
  • 1 Teelöffel Dijonsenf
  • 4 EL Apfelsaft
  • 1 EL Weissweinessig
  • 1 EL Butterschmalz

Minze abspülen, abtrocknen, Blättchen abzupfen und grob hacken.

Den Fettrand der Koteletts einkerben bzw. Durchtrennen, damit sich das Fleisch bei dem Braten nicht wölbt. Äpfel abschälen, achteln und das Kerngehäuse entfernen.

Die Minze mit Kümmel, Salz, Pfeffer und Senf, Koriander, Honig, Apfelsaft und Essig im Mörser zu einer Paste raspeln. Die Koteletts damit einstreichen und etwa 1 Stunde einmarinieren.

Butterschmalz erhitzen und die Koteletts von beiden Seiten scharf anbraten. Die Apfelschnitze hinzfügen und bei mittlerer Hitze in circa 12-15 min fertig rösten, dabei die Apfelstücke ein paarmal auf die andere Seite drehen, sie sollen noch Biss haben.

Tipp: Statt Butterschmalz können Sie in den meisten Fällen auch Butter verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasierte Schweinekoteletts

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche