Glasierte Petersilienwurzeln mit Kresse-Langkornreis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 800 g Petersilienwurzel ohne Grün
  • 1 Rote Peporoni a 20 g
  • 2 EL Sesam
  • 300 g Basmatireis
  • 750 ml Wasser
  • Salz
  • 400 g Jungzwiebel
  • 50 g Erdnüsse (geröstet, gesalzen)
  • 2 Beete Kresse
  • 1 Bund Koriandergrün
  • 75 g Zucker
  • 100 g Butter
  • 5 EL Sojasauce
  • 4 EL Limettensaft aus (circa)
  • 3 Limetten

Die Petersilenwurzeln von der Schale befreien und die dickeren der Länge nach halbieren. Die Petersilienwurzeln in Längsrichtung diagonal ungefähr 8 cm lange Stückchen schneiden. Peporoni reinigen und fein würfeln. Sesam in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Den Langkornreis mit Wasser in einem breiten Kochtopf Form und mit ein klein bisschen Salz durchrühren. Im geschlossenen Kochtopf 20 min bei geringer Hitze köcheln lassen. Kochtopf von dem Küchenherd nehmen und den Langkornreis noch 10 min ausquellen.

In der Zwischenzeit die Petersilienwurzeln in Salzwasser 3 min blanchieren und abrinnen. Frühlingszwiebeln reinigen und das Weisse und Hellgrüne in 8 cm lange Stückchen schneiden. Erdnüsse in der Moulinette grob zerkleinern. Kresse von dem Beet schneiden. Koriandergrün, bis auf ein paar Blättchen, grob hacken.

Fünf min vor Ende der Garzeit des Reises den Zucker in einer großen Bratpfanne beziehungsweise einem breiten Kochtopf goldbraun zerrinnen lassen. Die Butter hinzfügen und aufschäumen. Frühlingszwiebeln, Petersilienwurzeln und Peporoni hinzfügen und unter Wenden ca. 3 min bei starker Temperatur glasieren.

Sesamsaat, Sojasauce und Limettensaft unter das Gemüse vermengen und leicht mit Salz würzen. Kresse und Erdnüsse locker unter den Langkornreis heben. Koriandergrün unter das Gemüse vermengen, anrichten und mit Korianderblättchen garnieren. Den Langkornreis dazu zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glasierte Petersilienwurzeln mit Kresse-Langkornreis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche