Glasierte Entenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Pfannkuchen:

  • 250 ml Wasser
  • 300 g Mehl
  • Salz

Ausserdem:

  • 8 Jungzwiebel
  • 2 Teelöffel Honig
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 2 Entenbrüste 250 g
  • Salz
  • Pfeffer
  • 3 Teelöffel Sesamöl
  • 1 Teelöffel Maiskeimöl

Wasser aufwallen lassen. Mehl und ein bisschen Salz in eine geeignete Schüssel Form, eine Mulde in die Mitte drücken. Wasser nach und nach in diese Ausbuchtung gießen und alles zusammen mit dem Stielansatz eines Kochlöffels durchrühren.

Auf der bemehlten Fläche zu einem elastischen Teig durchkneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur 40 min ruhen.

Asiatische Pflaumensauce kochen.

Frühlingszwiebeln reinigen, der Länge nach halbieren, abspülen und abtrocknen. Quer in in etwa 10 cm lange Stückchen und dann der Länge nach in Streifchen schneiden. Auf einer Platte anrichten.

Honig bei schwacher Temperatur flüssig werden, mit dem Sesamsamen vermengen und in einem Dessertschälchen bei geschlossenem Deckel warm halten. Entenbrüste mit Salz und Pfeffer einreiben.

Teig in 16 gleichgrosse Stückchen teilen und jedes Stück mit dem Handballen flachdrücken. 8 Stückchen mit Sesamöl bestreichen, die anderen Stückchen darauflegen. Zu Teigplatten von ungefähr 15 cm ø auswalken.

Eine Bratpfanne mit ein kleines bisschen Sesamöl auspinseln und darin die Teigplatten je Seite ca. 1 Minute bei mittlerer Hitze backen, bis sie braune Blasen bekommen. Herausnehmen, vorsichtig trennen, in ein Küchentuch einschlagen und warm halten.

Das Backrohr auf 200 Grad (Umlauft 180 Grad ) vorwärmen. Maiskeimöl in einem Bräter erhitzen. Entenbrust mit der Hautseite nach unten darin bei starker Temperatur anbraten, bis die Haut leicht gebräunt ist.

Bräter mit dem Bratrost in die Mitte des Ofens schieben und Fleisch

12 min (vielleicht länger) rösten. Herausnehmen, auf die andere Seite drehen und 4 min ruhen. Die Entenbrust in schmale Scheibchen schneiden und mit der Honigmischung glasieren.

Jeweils einen Palatschinken in die Hand nehmen, mit Pflaumensauce bestreichen und mit Zwiebelstreifen und einigen Fleischscheiben belegen. alles zusammen wie ein Sandwich zusammenschlagen und dienieren.

Tipp: Verwenden Sie am Besten Ihren Lieblingsschinken - dann schmeckt Ihr Gericht gleich doppelt so gut!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Glasierte Entenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche