Glarner Knöpfle mit gerösteten Birnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 200 g Mehl
  • 1 Schabzieger Käse, fein gerieben
  • 6 Eier
  • 2 Birnen (reif)
  • 2 EL Honig (wenn möglich Kastanienhonig)
  • Zitronen (Saft)
  • 40 ml Birnenschnaps
  • Salz
  • Pfeffer (gemahlen)
  • Butter
  • Klarsichtfolie

Mehl, ein bisschen Salz und geriebenen Käse in eine geeignete Schüssel Form, die Eier schlagen und alles zusammen mit einem großen Kochlöffel zu einem glatten Teig rühren. Mit einer Klarsichtfolie abgedeckt eine halbe Stunde ruhen.

Die Birnen von der Schale befreien, halbieren und das Kerngehäuse ausstechen. Birnenhälften in einer Bratpfanne mit Butter goldbraun rösten. Birnenschnaps, Saft einer Zitrone, Honig und ein kleines bisschen Pfeffer einrühren und die Flüssigkeit sirupartig kochen.

Für die Knöpfle den Teig in ein grobes Sieb Form und diesen in das kochende Salzwasser tropfen. Die gegarten Knöpfle mit einem Sieblöffel aus dem Kochtopf nehmen, abgekühlt abschrecken und abrinnen. In einer Bratpfanne mit Butter die Knöpfle warm schwenken, mit den Birnen anrichten und den Sirup über die Birnen tröpfeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Glarner Knöpfle mit gerösteten Birnen

  1. Liz
    Liz kommentierte am 22.09.2015 um 08:04 Uhr

    Lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche