Glacierte Lammkeule mit Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Lammkeule (ausgelöst)
  • 2 EL Olivenöl
  • 3 Rosmarin (eventuell mehr)
  • 5 Thymian (eventuell mehr)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 1 EL Honig
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 2 EL Butter (kalt)
  • Salz
  • Pfeffer

Für Das Röstgemüse:

  • 0.25 Sellerie (Knolle)
  • 1 Karotte
  • 3 Zwiebel

Für Das Glacierte Gemüse:

  • 1 Fenchelknolle
  • 1 Rübe
  • 20 Schalotten
  • 2 Porree
  • 1 EL Kristallzucker
  • Butter
  • Salz

Ausgelöste Lammkeule mit den Kräutern vollfüllen, mit einem Küchengarn binden. Fleisch mit Salz und Pfeffer einreiben. Röstgemüse abspülen, abschälen und in kleine Würfel schneiden. In einem Bräter Olivenöl erhitzen. Fleischstückchen einlegen. Röstgemüse und Knoblauchzehen beifügen. Im auf 180 °C aufgeheizten Rohr (jeweils nach Grösse) etwa 45 min rösten. In den letzten 15 min der Bratzeit Honig mit ein klein bisschen Wasser anrühren. Fleisch damit einpinseln (macht eine schöne Farbe). Das fertig gebratene Fleisch herausnehmen, mit Aluminiumfolie abgedeckt etwa 10 min rasten.

Bratensaft mit ein kleines bisschen Wasser aufgiessen. Etwas kochen und abgießen. Mit kalter Butter binden, zuletzt die gehackte Petersilie untermengen.

Für das glacierte Gemüse geputzten Porree und gelbe Rübe diagonal in 2- 3 cm Stückchen schneiden, Fenchel in Spalten schneiden und und mit den abgeschälten Schalotten ca. 3 min in Salzwasser machen.

Herausnehmen und abgekühlt abschrecken. In einer Bratpfanne 1 El Butter zergehen. Zucker und ein klein bisschen Wasser dazugeben, Gemüse darin glacieren. Mit wenig Salz würzen.

Lammkeule auf Tellern mit dem Gemüse anrichten. Mit der Sauce umgiessen. Dazu passen am besten ein paar mitgebratene Erdäpfel.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Glacierte Lammkeule mit Kräutern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche