Girello alla palermitana, Kalbsbraten Palermitaner Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1000 g Kalbsfleisch
  • 500 g Zwiebel
  • 250 ml Weisswein (trocken)
  • 2 Gläser Öl
  • 1 EL Tomatenextrakt
  • Lorbeer
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Die Zwiebeln sehr klein schneiden und auf kleiner Flamme mit der Hälfte von dem Öl hellgelb garkochen.

In einem Bratentopf das Fleisch mit den Kräutern und dem übrigen Öl anbraten. Anschließend die schon gekochten Zwiebeln zufügen und mit dem Wein begiessen. Salzen und mit Pfeffer würzen. Ungefähr neunzig Min. lang in heissem Backrohr rösten.

Wenn das Fleisch gar ist, die eingekochte Sauce passieren und den Tomatenextrakt hinzfügen.

Das Fleisch in feine Scheibchen schneiden und mit der Zwiebelcreme bedecken. Ein Teil der Krem kann ebenso für die Nudeln verwendet werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 1

Kommentare0

Girello alla palermitana, Kalbsbraten Palermitaner Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche