Gingkonüsse mit Kirschen - Mila

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Zucker
  • 1 Teelöffel Osmanthuspaste ((2))
  • 50 g Honig
  • 3 EL Schweineschmalz
  • 5 Kirschen

Die Gingkonüsse abschälen und häuten, die Kerne entfernen. Die Nüsse in kochend heissem Wasser weichen. In einem Wok ein wenig Wasser, Nüsse und Zucker rasch aufwallen lassen. Den Schaum abschöpfen. Bei schwacher Temperatur leicht wallen, bis ein dickes Sirupwasser entsteht. Osmanthuspaste und Honig beigeben, ausgelassenes Schmalz darüber träufeln und verrühren. Mit den Kirschen garniert zu Tisch bringen. (*) Stefan Ullmann, Chinesisch machen, Gerichte

(2) Osmanthuspaste: Die Bluten des Osmanthus (Guihua) werden in kandierter geben bzw. als Paste (Guihuajiang) zum Aromatisieren verwendet.

Vorbereitung 25 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gingkonüsse mit Kirschen - Mila

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche