Gewürzzopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 300 g Rührteigmehlmischung
  • 2 Eier (große)
  • 250 ml Wasser (und Öl gemischt)
  • 2-3 EL Früchte (kandierte)
  • 3 EL Nüsse (geriebene)
  • 2 EL Schokolade (geriebene)
  • Rosinen

Für den Gewürzzopf die Mehlmischung mit dem Öl und dem lauwarmen Wasser vermischen und cremig rühren. Dotter ebenfalls unterrühren. Klar steif schlagen und unter die Masse heben.

Zum Schluss die geriebenen Nüsse, die geriebene Schokolade, die kandierten Früchte und die Rosinen vorsichtig unterheben.

In eine ausgestrichene Zopfform füllen und im Backrohr bei 180 Grad Heißluft ca. 30 min backen. Stricknadelprobe machen.

Auskühlen lassen und geniessen.

Tipp

Wer keine kandierten Früchte mag kann den Gewürzzopf auch mit Schokolade oder Nüsse machen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare6

Gewürzzopf

  1. mawe8
    mawe8 kommentierte am 19.12.2015 um 17:10 Uhr

    Wo bitte sind die Gewürze bei diesem Gewürzzopf?

    Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 20.12.2015 um 22:58 Uhr

      Nennt man so wegen der Früchte

      Antworten
  2. Johanna Achleitner
    Johanna Achleitner kommentierte am 27.09.2015 um 12:29 Uhr

    Echt gut

    Antworten
  3. habibti
    habibti kommentierte am 22.05.2015 um 07:17 Uhr

    Bei Mehlmischungen braucht man kein Rezept, steht auf der Packung

    Antworten
    • cp611
      cp611 kommentierte am 22.05.2015 um 13:59 Uhr

      Ja das stimmt, ist nur eine Idee, was man daraus machen kann!

      Antworten
  4. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche