Gewürzweinbirnen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 3000 g Birnen

Sud:

  • 1000 ml Rotwein (trocken)
  • 500 ml Wasser
  • 150 ml Portwein (rot)
  • 9 Zimt (Stange)
  • 8 Sternanis
  • 2 Teelöffel Pfefferkörner
  • 3 Teelöffel Nelken (ganz)
  • 3 EL Zucker
  • 5 EL Zucker

Zimtstangen dreiteilen und mit den übrigen Ingredienzien für den Bratensud in einen großen Kochtopf Form und einmal zum Kochen bringen. Der Zucker muss vollständig aufgelöst sein. Birnen von der Schale befreien, vierteln, Gehäuse entfernen. Die Birnen in Einmachgläser Form und den Bratensud gleichmässig auf die Gläser aufteilen, so dass die Birnenstücke vollständig bedeckt sind. Dabei darauf achten, dass die Gewürze gleichmässig verteilt sind. Die geschlossenen Gläser in den Sterilisiertopf Form und bei wenigstens 70 °C ungefähr 10 bis 20 min, jeweils nach Weichheit der Birnen, erhitzen. Die Gläser im Wasser auskühlen.

Eine nette Variation zum Verschenken:

Die Birnen halbieren und das Gehäuse entfernen. Als nächstes die Birnen mit Zahnstochern ein weiteres Mal zusammenfügen. Als nächstes die Birnen und den Bratensud in Einmachgläser Form und wie oben beschrieben verfahren. (Hierbei ist wahrscheinlich mehr Bratensud nötig)

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Gewürzweinbirnen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche